Berufstätig mit Kind mit Behinderung

Erwerbstätige Eltern brauchen Kenntnisse über Unterstützungsmöglichkeiten im Sozialrecht – vor allem, wenn ein Kind mit Behinderung in der Familie lebt.

 

MEHR LESEN

An zwei Samstagnachmittagen gibt die Lebenshilfe einen Überblick über Leistungen aus der Kranken- und Pflegeversicherung, und Hinweise zur Kindertagesbetreuung, zum Schulbesuch und zu Ferien- und Freizeitmöglichkeiten Ergänzend werden besondere Angebote für Familien mit Kindern mit Behinderung vorgestellt.

Termine: Samstag, 23. Februar und Samstag, 9. März von 13.00 bis 17.00 Uhr im Lebenshilfehaus in der Steinhäuserstr. 18 c

Referentinnen: Monika Kumeth und Melanie Meier (Familienberatung der Lebenshilfe) und Simona Schäfer (Offene Angebote der Lebenshilfe)

Kosten: 10,00 Euro pro Familie

Anmeldung: bis spätestens 14. Februar unter Tel. 0721- 831612-28 oder -29, Mail: kumethlebenshilfe-karlsruhe.de

Gefördert durch das Landesprogramm STÄRKE

Dinge des Lebens – Wiederaufnahme der SP!NNER-Produktion

Im April bringt die inklusive Theatergruppe D!E SP!NNER nochmal ihr Stück „Dinge des Lebens“ auf die Bühne. Die Aufführungen sind am Dienstag, den 9. April um 19 Uhr und am Mittwoch, den 10. April um 10 und um 19 Uhr.

MEHR LESEN

Oft spielen Dinge eine entscheidende Rolle in unserem Leben. Dinge, die uns jahrelang begleiten, die uns besonders wichtig sind, die uns geprägt oder uns verändert haben. Davon lassen sich die SP!NNER inspirieren. Der Ring der Großmutter, das erste Kuscheltier, dem ein Auge fehlt, das Smartphone, das dich mit der Welt verbindet, die 100mal aufgefädelte Musikkassette eines Verflossenen, das Tattoo aus den 90ern, die Gitarre, die bis nach Bali reiste, die ersten coolen Sneakers, die du dir selbst gekauft hast, die Sportmedaille, an der du dir den letzten Zahn ausgebissen hast …

Die SP!NNER  werfen ihre Lebensgeschichten in den Ring und bringen  herzergreifende, beglückende und mitreißende Szenen auf die Bühne.

Da wird getanzt und gesungen, geliebt und gelitten – das volle Programm eben – so vielfältig wie D!E SP!NNER! selbst sind, so verrückt, aber auch so lebensnah präsentieren sie ihr neues Programm.  Frei nach dem Motto: Du bist, was Du wählst zu sein!

Es spielen Karin Arndt-Hauck, Paolo di Bono, Thorsten Decker, Hans Peter Dörig, Colette Gindrat, Camilla Häußler, Ralph Hartung, Sabine Lampertsdörfer und Clemens Lennermann.

Assistenz und Koordination: Esther Zeisset; Inszenierung: Steffi Lackner

Für Menschen von 10 bis 110!

 Karten gibt es unter https://das-sandkorn.reservix.de/events oder telefonisch unter Telefon 0721/8315297-0

 

Miteinander Fastnacht feiern!

Bereits zum 5. Mal veranstalten die beiden Karlsruher Fastnachtsvereine Carnevalsclub Dickhäuter und die Mühlburger Carnevalsgesellschaft ihre inklusive Faschingssitzung am Sonntag, den 17. Februar 2019 ab 14.33 Uhr in der Badnerlandhalle in Neureut, Rubensstr. 21. Einlass ist ab 13.00 Uhr.

MEHR LESEN

Menschen mit und ohne Handicap gestalten gemeinsam ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm. Der Eintritt beträgt 9 Euro und kommt der Lebenshilfe-Stiftung Karlsruhe zugute.

Karten gibt es telefonisch unter 0721/33708 oder 0721/5311502 oder per Mail unter praesidentinccdickhaeuter.eu oder  infomcg-ka.de

Volkshochschule für alle! - Aktionstag inklusiv

Die Volkshochschule Karlsruhe (vhs) veranstaltet einen inklusiven Aktionstag am Samstag, den 23. März von 14 bis 18. Uhr in der Kaiserallee 12 e. Eingeladen sind alle Menschen, die sich über das inklusive Kursangebot der vhs informieren möchten. An dem Nachmittag kann man gleich verschiedene Kurse ausprobieren.

MEHR LESEN

Von Trommeln über Tanzen bis hin zu Bilbearbeitung am Smartphone - das Angebot bei Aktionstag ist vielseitig und kostenlos. Eine Übersicht über das Programm des Aktionstages gibt es hier.

Wer an dem Aktionstag teilnehmen möchte, kann sich direkt bei der vhs anmelden:

  • persönlich im Servicebüro (Raum 2 und 3)
  • telefonisch bei Kerstin Rietzler: 0721/98575-30
  • per E-Mail: rietzler@vhs-karlsruhe.de
  • schriftlich mit dem Anmeldeformular – hier können Sie auch angeben, ob Sie an diesem Tag eine Unterstützung (1:2 oder 1:1) benötigen. Gerne werden die Offenen Angebote der Lebenshilfe eine Begleitperson (13 € /Stunde) für Sie suchen.

 

Fasching inklusiv!

Eintrittskarten für den inklusiven Faschingsball des Wasener Carnevalsclubs (WCC) und der Hagsfelder Werkstätten (HWK) am 24. Februar 2019 gibt es ab sofort im CAP Markt in Ettlingen in der Wilhelmstr. 4c. Die Tickets zu sieben Euro können dort unter der Karten-Hotline 072437/52328-80 bestellt und abgeholt werden.

MEHR LESEN

Bereits zum 21. Mal veranstalten der WCC und die HWK ihren gemeinsamen Faschingsball, diesmal unter dem Motto „Fidel bei den alten Römern“. Beginn ist um 14.33 Uhr in der Ettlinger Schlossgartenhalle.

Ein buntes Programm mit anspruchsvollen Darbietungen der bundesweit erfolgreichen Tanzgarden des WCC und der Tanzgruppen der HWK sorgen für beste Unterhaltung, launige Büttenreden sowie der Auftritt der Ranzengarde für eine Menge Spaß.  Die musikalische Gestaltung des Faschingsballs hat der Musikverein Bruchhausen. Das Kaffeehäusle Ettlingen bewirtet mit Kaffee und selbstgebackenem Kuchen.